Grundsätze meiner Arbeit

philosophy grün markiert1. Meine Tätigkeit geschieht zum Vorteil des Auftraggebers.

2. Ich gebe realistische Kostenschätzungen bezüglich meines Arbeitsaufwandes ab und halte diese ein. Meine abgerechneten Leistungen werden für den Auftraggeber nachvollziehbar dokumentiert.

3. Ich arbeite nach den Grundsätzen der Wirtschaftlichkeit und Sparsamkeit, um die Ressourcen meines Auftraggebers zu schonen.

4. Wo ich an die Grenzen meiner Expertise stoße, ziehe ich – nach Rücksprache mit dem Auftraggeber – weitere Berater hinzu, z.B. Steuerberater, Rechtsanwälte.

5. Mein Handeln ist grundsätzlich unabhängig von Dritten. Für empfohlene Geschäfte mit Lieferanten erhalte ich keine Vermittlungsprovisionen oder lege diesen gegenüber meinen Kunden offen.

6. Bei meiner Beratung halte ich mich an die geltenden Gesetze.

7. Ich behandle alle Informationen, die mir im Zusammenhang mit einer Beratung bekannt werden, absolut vertraulich.